Berühmte Ukulele-Spieler: Götz Alsmann

Götz Alsmann

Steckbrief

geboren: 12. Juli 1957 in Münster

Beruf: Moderator, Musiker, Entertainer

Ehefrau: Brigitte Alsmann

Auszeichnungen: Echo (mehrmals), Adolf-Grimme-Preis, Krawattenmann des Jahres 2004, Goldene Stimmgabel, Münchhausen-Preis, Louis Armstrong Gedächtnispreis

Götz Alsmann schloss sein Musikwissenschaftsstudium 1985 mit der Promotion zum Dr. phil. ab (Titel der Dissertation: „Nichts als Krach: Die unabhängigen Schallplattenfirmen und die Entwicklung der amerikanischen populären Musik 1943–1963“). Er wurde im Juli 2011 wurde zum Honorarprofessor an der Westfälischen Wilhelms-Universität ernannt. Er lehrt dort die Geschichte der Popularmusik.

Hier sieht man ihn in Aktion mit dem Schauspieler Hansa Czypionka.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s