ukuMele Akazie Sopran

Ich habe mal wieder ein Schätzchen ausgeliehen. Es ist eine ukuMele Akazie Sopran.

 

SONY DSC

Das Instrument ist komplett aus massiver Akazie, der Hals ist aus Mahagoni, Griffbrett und Brücke aus Palisander und sie kommt mit  Martin Fluorcarbon Saiten daher.

 

Leider ist die Decke etwas eingefallen.😳Aber das war schon bekannt-ich bin also unschuldig 😇.

Ich hoffe, man kann das „Decken-Problem“ auf den Fotos erkennen.

Der erste Eindruck ist toll. Leider fällt direkt das Problem mit der Decke auf, denn stimmstabil ist etwas anderes (ich denke mal, daß es an der eingefallenen Decke liegt). Wenn das gute Stück dann mal gestimmt ist, hört sie sich super an. Irgendwie so ganz anders wie meine bisherigen Instrumente, die mit Aquillas bestückt sind. Die Höhen sind wirklich „Brillant“, sie klingen schön durch. Keine Ahnung, ob das an den Saiten oder dem Akazienholz liegt. Aber es klingt echt gut.

Bin schon am überlegen, ob ich auf meine Leho Martin-Saiten draufmache. Sie sind auch angehemer zu spielen. Mal schauen….

Achja, was mir besonders gefällt sind die Mechaniken. Richtig „dicke Teile“ in schönem Perlmutt 😍-sehr edel.

Zum Stammtisch traue ich mich nicht, sie mitzubringen. Die eisigen Temperaturen sind sicher nix für das schon angegriffene Holz.

zum Vergleich meine Leho Sopran
zum Vergleich meine Leho Sopran

Fazit: Schöner Klang, hält die Stimmung leider nicht sehr lange, die Optik der Ukulele ist recht unspektakulär, aber es kommt ja nicht nur aufs äußere drauf an 😉.

Update: Nach einer Woche gefällt mir das Instrument immer besser. Vor allem natürlich der Klang-die Höhen klingen echt schön durch. Ich habe auch den Eindruck, daß ich sie weniger nachstimmen muss.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “ukuMele Akazie Sopran

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s